KONTAKT Hotel 4-Sterne Superior Panorama FAMILIE STORCH Brettsteinstraße 1 - 5562 Obertauern Salzburger Land - Österreich
SERVICE
INFOS
Bewegung mit Höhenluft Für viele von uns sind die Berge ein Kraftplatz, den wir mit Entspannung und Wohlbefinden assoziieren - und das ganz zurecht. Neben dem Meer gibt es keine so starke Urlaubssehnsucht wie Berge. Inzwischen ist es vielfach bewiesen, dass die Bewegung in der Höhe einen sehr positiven Einfluss auf unsere Gesundheit hat. Neben einer Verbesserung der Sauerstoffversorgung, kommt es auch zu einer Aktivierung des Stoffwechsels, was uns bei einer Gewichtsabnahme helfen kann. Urlaub in der Natur hat den Vorteil, dass Körper, Geist und Seele komplett „resettet“ werden. Alles gleicht sich wieder den natürlichen Rhythmen an, der Körper wird geerdet, hat ein wenig Sonne und Bewegung und muss beim Anblick der Natur einmal nicht an die Arbeit denken.
Pollen, Milben, Hausstaubmilben und Tierhaare Ab einer Höhe von 1.500 m gibt es keine Hausstaubmilben mehr und die Pollendichte nimmt stark ab. Dadurch können auch Allergiker endlich wieder frei durchatmen und den Sommer in der Natur genießen. Hunde sind im Hotel nicht gestattet - daher ideal für Tierhaarallergiker.
Allround Body- und Fitness Check Dr. Aufmesser Lassen Sie in der Arztpraxis Dr. Aufmesser in Radstadt und Obertauern Ihre Fitness, Beweglichkeit, Gesundheit und Kraft untersuchen, um Ihr Training danach zielgerecht ausüben zu können. Registrierung des Ruhe-EKGs zur Beurteilung der Herzfunktion Sportfreigabe und Planungen der Untersuchungen durch einen Arzt Kurzanamnese: Erhebung von Risikofaktoren und Vorerkrankungen Sportwissenschaftliche Erhebung folgender Parameter: Messung der Körperproportionen (Bauchumfang & Körpergröße) Messung der koordinativen Leistungsfähigkeit Spezielle Untersuchung der Wirbelsäule hinsichtlich ihrer Flexibilität und Funktionalität Muskelfunktionstests Messung der Rumpfkraft Laktat-Ergometrie, Spiroergometrie oder Astrand Test zur Messung der aeroben Leistungsfähigkeit Ausführliche Befundbesprechung und personalisierte optimale Trainingsplanung
Sommer in Obertauern im Salzburger Land GESUNDHEIT IN DEN BERGEN Man kann sich vorstellen, dass das Wandern in den Bergen und die frische, klare Luft positive Effekte auf die Gesundheit haben. Dies wurde auch durch die AMAS 2000 Höhenstudie medizin- wissenschaftlich untersucht und bestätigt. In der Studie wurde erwiesen, dass Wandern auf mittleren Höhen (1.000 – 2.500 m) gegen viele Zivilisationskrankheiten hilft. Dies ist genau die Höhe auf der sich unser Hotel und das Wandergebiet Obertauern befindet. Die Luft in den mittleren Höhenlagen ist sauerstoffärmer und darauf reagiert der Körper mit einer vermehrten Produktion von roten Blutkörperchen, die im Körper für den Transport von Sauerstoff zuständig sind. Diesen Vorgang nennt man Erythropoese. Durch die verbesserte Sauerstoffzufuhr wird der Körper gestärkt und die Zellerneuerung angeregt. Nicht umsonst werden die Berge als Jungbrunnen bezeichnet. Die Studien haben ergeben, dass bei den Probanden mit Zivilisationskrankheiten Gewichtsabnahmen und Verbesserungen von Puls, Blutdruck und Stoffwechsel festgestellt werden konnten. Die Schlafqualität hat zugenommen und das seelische Wohlbefinden wurde gestärkt. Das Wandern in mittleren Höhenlagen wirkt nicht nur bei der Heilung oder Linderung von Krankheiten, sondern auch als Gesundheitsvorsorge in jedem Alter. Das Schöne am Wandern ist, dass es generationsübergreifend ist und Wanderrouten je nach Können und Leistung gewählt werden können.
HÖHENLUFT ALS THERAPIE UND REGENERATION Wohltuende Eigenschaften für Ihre Gesundheit und Fitness
Johanneswasserfall Der Johanneswasserfall gilt nicht nur als magischer Kraftplatz für die Seele, ihm werden auch heilende Wirkungen auf die körperliche Gesundheit zugeschrieben. An den feinen Wassertropfen in der Luft haften negativ geladene Ionen, die dann über die Atemwege in die Lunge gelangen. Dies wirkt lindernd bei Asthma, Allergien und Stress. Außerdem stärkt es das Immunsystem. Den über 60 Meter hohen Johannesfall können Sie ideal vom Hotel Panorama erreichen.
Yoga in der Höhe und in der Natur Yoga am Berg, in der Natur und abseits vom Trubel in der Stadt sorgt für innere Ruhe, Entspannung und Balance. Die Teilnahme am Berg Yoga in Obertauern ist einmal in der Woche kostenlos und wird im Rahmen des Sommerprogramms durchgeführt. Individuelle Privatstunden sind gerne mit unserer Yoga Lehrerin Nini Orda auf Anfrage möglich. Die private Yoga Einheit oder auch eine Osteopressur-Behandlung können genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt werden.
Höhenlufttraining Bei Hochleistungs- und Spitzensportlern ist vor allem das Höhentraining sehr beliebt. Das Höhentraining soll eine Steigerung der Leistungsfähigkeit durch eine Unterversorgung des Organismus mit Sauerstoff bewirken. Dabei kommt es zur Steigerung der roten, sauerstofftransportierenden Blutkörperchen. Der Körper wird gestärkt und die Leistungsfähigkeit verbessert. Der Mindestaufenthalt beträgt jedoch drei bis vier Wochen. Ein Höhentraining darf nur spezifisch und strategisch erfolgen. Eine vorherige Absprache mit einem Arzt ist unbedingt erforderlich. Berühmte Sportler, wie Hermann Maier und aktuell Vinzent Kriechmayr profitierten bzw. nützen die Vorteile vom Höhentraining in Obertauern auf über 1.700 m Seehöhe.
Behandlung und Nachuntersuchung von Skiunfällen Das Arzthaus Dr. Aufmesser in Radstadt und Obertauern behandelt im Winter auch klassische Wintersport-Verletzungen wie Kreuzbandrisse. Viele Operationen werden im Winter direkt in Radstadt durchgeführt. Nützen Sie während Ihres Sommerurlaubs die Gelegenheit, sich über Heilung und Reha Ihrer hier behandelten Verletzung zu informieren, damit dem nächsten Skiurlaub nichts im Wege stehen kann.
KONTAKT Hotel 4-Sterne Superior Panorama FAMILIE STORCH Brettsteinstraße 1 - 5562 Obertauern Salzburger Land - Österreich
HOTEL A-Z
INFOS
SERVICE
Bewegung mit Höhenluft Für viele von uns sind die Berge ein Kraftplatz, den wir mit Entspannung und Wohlbefinden assoziieren - und das ganz zurecht. Neben dem Meer gibt es keine so starke Urlaubssehnsucht wie Berge. Inzwischen ist es vielfach bewiesen, dass die Bewegung in der Höhe einen sehr positiven Einfluss auf unsere Gesundheit hat. Neben einer Verbesserung der Sauerstoffversorgung, kommt es auch zu einer Aktivierung des Stoffwechsels, was uns bei einer Gewichtsabnahme helfen kann. Urlaub in der Natur hat den Vorteil, dass Körper, Geist und Seele komplett „resettet“ werden. Alles gleicht sich wieder den natürlichen Rhythmen an, der Körper wird geerdet, hat ein wenig Sonne und Bewegung und muss beim Anblick der Natur einmal nicht an die Arbeit denken.
Pollen, Milben, Hausstaubmilben und Tierhaare Ab einer Höhe von 1.500 m gibt es keine Hausstaubmilben mehr und die Pollendichte nimmt stark ab. Dadurch können auch Allergiker endlich wieder frei durchatmen und den Sommer in der Natur genießen. Hunde sind im Hotel nicht gestattet - daher ideal für Tierhaarallergiker.
Yoga in der Höhe und in der Natur Yoga am Berg, in der Natur und abseits vom Trubel in der Stadt sorgt für innere Ruhe, Entspannung und Balance. Die Teilnahme am Berg Yoga in Obertauern ist einmal in der Woche kostenlos und wird im Rahmen des Sommerprogramms durchgeführt. Individuelle Privatstunden sind gerne mit unserer Yoga Lehrerin Nini Orda auf Anfrage möglich. Die private Yoga Einheit oder auch eine Osteopressur-Behandlung können genau auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt werden.
Allround Body- und Fitness Check Dr. Aufmesser Lassen Sie in der Arztpraxis Dr. Aufmesser in Radstadt und Obertauern Ihre Fitness, Beweglichkeit, Gesundheit und Kraft untersuchen, um Ihr Training danach zielgerecht ausüben zu können. Registrierung des Ruhe-EKGs zur Beurteilung der Herzfunktion Sportfreigabe und Planungen der Untersuchungen durch einen Arzt Kurzanamnese: Erhebung von Risikofaktoren und Vorerkrankungen Sportwissenschaftliche Erhebung folgender Parameter: Messung der Körperproportionen (Bauchumfang & Körpergröße) Messung der koordinativen Leistungsfähigkeit Spezielle Untersuchung der Wirbelsäule hinsichtlich ihrer Flexibilität und Funktionalität Muskelfunktionstests Messung der Rumpfkraft Laktat-Ergometrie, Spiroergometrie oder Astrand Test zur Messung der aeroben Leistungsfähigkeit Ausführliche Befundbesprechung und personalisierte optimale Trainingsplanung
Behandlung und Nachuntersuchung von Skiunfällen Das Arzthaus Dr. Aufmesser in Radstadt und Obertauern behandelt im Winter auch klassische Wintersport- Verletzungen wie Kreuzbandrisse. Viele Operationen werden im Winter direkt in Radstadt durchgeführt. Nützen Sie während Ihres Sommerurlaubs die Gelegenheit, sich über Heilung und Reha Ihrer hier behandelten Verletzung zu informieren, damit dem nächsten Skiurlaub nichts im Wege stehen kann.
Johanneswasserfall Der Johanneswasserfall gilt nicht nur als magischer Kraftplatz für die Seele, ihm werden auch heilende Wirkungen auf die körperliche Gesundheit zugeschrieben. An den feinen Wassertropfen in der Luft haften negativ geladene Ionen, die dann über die Atemwege in die Lunge gelangen. Dies wirkt lindernd bei Asthma, Allergien und Stress. Außerdem stärkt es das Immunsystem. Den über 60 Meter hohen Johannesfall können Sie ideal vom Hotel Panorama erreichen.
Höhenlufttraining Bei Hochleistungs- und Spitzensportlern ist vor allem das Höhentraining sehr beliebt. Das Höhentraining soll eine Steigerung der Leistungsfähigkeit durch eine Unterversorgung des Organismus mit Sauerstoff bewirken. Dabei kommt es zur Steigerung der roten, sauerstofftransportierenden Blutkörperchen. Der Körper wird gestärkt und die Leistungsfähigkeit verbessert. Der Mindestaufenthalt beträgt jedoch drei bis vier Wochen. Ein Höhentraining darf nur spezifisch und strategisch erfolgen. Eine vorherige Absprache mit einem Arzt ist unbedingt erforderlich. Berühmte Sportler, wie Hermann Maier und aktuell Vinzent Kriechmayr profitierten bzw. nützen die Vorteile vom Höhentraining in Obertauern auf über 1.700 m Seehöhe.
Sommer in Obertauern im Salzburger Land GESUNDHEIT IN DEN BERGEN Man kann sich vorstellen, dass das Wandern in den Bergen und die frische, klare Luft positive Effekte auf die Gesundheit haben. Dies wurde auch durch die AMAS 2000 Höhenstudie medizin-wissenschaftlich untersucht und bestätigt. In der Studie wurde erwiesen, dass Wandern auf mittleren Höhen (1.000 – 2.500 m) gegen viele Zivilisationskrankheiten hilft. Dies ist genau die Höhe auf der sich unser Hotel und das Wandergebiet Obertauern befindet. Die Luft in den mittleren Höhenlagen ist sauerstoffärmer und darauf reagiert der Körper mit einer vermehrten Produktion von roten Blutkörperchen, die im Körper für den Transport von Sauerstoff zuständig sind. Diesen Vorgang nennt man Erythropoese. Durch die verbesserte Sauerstoffzufuhr wird der Körper gestärkt und die Zellerneuerung angeregt. Nicht umsonst werden die Berge als Jungbrunnen bezeichnet. Die Studien haben ergeben, dass bei den Probanden mit Zivilisationskrankheiten Gewichtsabnahmen und Verbesserungen von Puls, Blutdruck und Stoffwechsel festgestellt werden konnten. Die Schlafqualität hat zugenommen und das seelische Wohlbefinden wurde gestärkt. Das Wandern in mittleren Höhenlagen wirkt nicht nur bei der Heilung oder Linderung von Krankheiten, sondern auch als Gesundheitsvorsorge in jedem Alter. Das Schöne am Wandern ist, dass es generationsübergreifend ist und Wanderrouten je nach Können und Leistung gewählt werden können.
+43 6456 7432